Förderschule – Schwerpunkt Lernen

Streitschlichter

Eine Schülerstreitschlichtung gibt es an unserer Schule seit 2001. In einem eigens für die Streitschlichter eingerichteten Büro ist in jeder großen Pause eine Streitschlichtung durch die ausgebildeten Streitschlichter möglich. Unterstützend sitzt ein Praktikant der BBS Varel, der ebenfalls als Streitschlichter ausgebildet ist, im Hintergrund und hilft, wenn nötig, den Streit zu schlichten. (In Zusammenarbeit mit der BBS Varel können Schüler, die die Fachoberschule absolvieren wollen, ein 23-wöchiges Praktikum bei uns absolvieren).

Alle sechs Wochen laden die betreuenden Lehrkräfte zu einem Fortbildungstreffen ein: Supervision, Problembesprechungen usw. sind Themen. Zu Anfang jeden Schuljahres werden immer wieder neue Streitschlichter von den Lehrkräften ausgebildet, die das Team ergänzen und Schüler ersetzen, die nicht mehr teilnehmen.